Facebook
4. bilaterale Arbeitsmarktkonferenz

4. bilaterale Arbeitsmarktkonferenz

Wir laden Sie herzlich zur 4. österreichisch-ungarischen Fachkonferenz im Rahmen des EU-Projektes NetLab ein. –> Im Kampf um die besten Hände und Köpfe:
Strategien zur Gewinnung und Bindung von Fachkräften aus der Region & für die Region.

Themenschwerpunkte: Mobilisierung und Motivierung von Jugendlichen zur Fachausbildung; Nutzung von regionalem Arbeitskräftepotenzial; regionale Gesamtstrategien zur Gewinnung und Bindung von Fachkräften

Das vorläufige Programm:
Einleitungsreferat von Dr. Cornelia Krajasits (ÖIR-Projekthaus), Impulsreferate und Good-Practise-Beispiele aus Österreich, Ungarn und Deutschland. Am Nachmittag wird im Rahmen einer Podiums- und Publikumsdiskussion ein kritischer Blick auf aktuelle Maßnahmen und nötige Reformen geworfen. Das detaillierte Konferenzprogramm wir Ihnen noch übermittelt.

Rahmenprogramm: Projektmarktplatz mit Informationen über die vorgestellten und weitere Initiativen und Maßnahmen zum Tagungsthema. ACHTUNG: Auch Sie als VeranstaltungsteilnehmerIn sind dazu eingeladen, Unterlagen aufzulegen oder Projekte zu präsentieren, die thematisch passen. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich bis 11. Juni.

Anmeldung: bis spätestens 11. Juni 2012 per E-Mail unter projekte@industrieviertel.at oder per Telefon unter +43 2622 27156

© a_korn – Fotolia.com

« zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*