Facebook
Meilenstein – Dr. Erwin Pröll Zukunftspreis

Meilenstein – Dr. Erwin Pröll Zukunftspreis

Die Ausschreibung für den Dr. Erwin Pröll Zukunftspreis 2012, den Meilenstein, läuft noch bis zum 19. März 2012.
Die Idee des Meilenstein–Wettbewerbs – der von der NÖ Landesakademie abgewickelt wird – ist es, dass alle zwei Jahre Zukunftsprojekte vor den Vorhang geholt werden und zwar in den Kategorien:

• Technologie & Wirtschaft
• Kultur & Qualifikation
• Soziales & Generationen
• Natur & Umwelt
• Nachbarschaft & Integration

Insgesamt können von den Gewinnern 60.000 Euro für die herausragendsten Projekte abgeholt werden.
„Erstmals gibt es heuer aber auch in jeder Kategorie einen eigenen Sonderpreis für Schulprojekte. Damit wollen wir unsere vielen engagierten und talentierten SchülerInnen unterstützen und motivieren. Wir wollen damit dem Innovationsgeist und Forscherdrang unserer Jugendlichen und deren LehrerInnen besondere Wertschätzung entgegenbringen“, erklärt Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll die Idee hinter der erstmaligen Einbeziehung von Schulen.

Die Jugendlichen haben im nächsten Jahr also die doppelte Chance einen Preis zu gewinnen: Sowohl in jeder Kategorie als Schulpreis, als auch als einer der „normalen“ Kategorien – Sieger.

Die Ausschreibungsunterlagen zum Meilenstein 2012, weitere Detailinformationen und die Möglichkeit der Online – Einreichung, sowie eine informative Datenbank über alle bisher eingereichten Projekte, sind über die Homepage www.meilenstein.noe-lak.at abrufbar.

Quelle: www.noe-lak.at

« zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*