Facebook
Regionalentwickler musizierten für den guten Zweck

Regionalentwickler musizierten für den guten Zweck

Am 4. Adventsonntag kamen zahlreiche BesucherInnen zum Benefizkonzert zugunsten des Vereines Jugendförderung Neunkirchen. Unter dem Titel „die Regionsbetreuer“ machten Regionalmanager Andreas Weiß und Leader-Manager Martin Rohl gemeinsam mit Gerhard Schneider den Anfang. Klassiker von R.E.M. oder U2 wurden mittels Dudelsack und Mandoline neu interpretiert.

Danach begeisterten Vizebürgermeister Martin Fasan und seine Kombo „die Wiederkäuer“ mit ihren Mundarttexten und dazugehörigen pointierten Kurzgeschichten.

Bericht mit Fotos im Bezirksblatt Neunkirchen

Foto: Wilfried Scherzer

« zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*