Facebook
Regionalmanagement vertritt Region bei den Open Days in Brüssel

Regionalmanagement vertritt Region bei den Open Days in Brüssel

Im Rahmen der Open Days 2013 findet am 9. Oktober 2013 von 14.30 bis 17.30 Uhr das Seminar „Across and within borders – regional solutions for spatial challenges in urban-rural areas“ statt. Ort: Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der Europäischen Union, Rue Belliard 60-62, 1040 Brüssel.

12 europäische Regionen präsentieren Ihre Lösungsansätze für (grenzüberschreitende) Herausforderungen der Raumentwicklung in stadt-ländlichen Gebieten. Wir – das Regionalmanagement Niederösterreich – konzentrieren uns in unserem Beitrag auf die Grenzregion Niederösterreich-Westslowakei und werden Lösungsansätze anhand der Projekte „BAUM – Bratislava-Umland-Management“, „AKK – Alpen-Karpaten-Korridor“ und „ERRAM -Rasterbasiertes Erreichbarkeitsmodell vorstellen.

Mit dabei sind Regionen wie z.B. das Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz, die EuRegio Salzburg-Berchtesgadener Land-Traunstein, die Stadt Bagcilar aus der Türkei, der Landkreis Bratislava, Südslezien usw.

Das Seminar wurde durch das Niederösterreichische Verbindungsbüro in Brüssel und das Regionalmanagement Niederösterreich organisiert.

Detailinfos zu Seminar finden Sie hier, Seminar Code: 09C14. Weitere Informationen: Mag. Hajnalka Triteos Meidlik (Regionalmanagement Niederösterreich, Büro Industrieviertel), T: +43 676 812 20364, M:h.triteos-meidlik@industrieviertel.at; www.recom-huat.eu; www.ba-um.eu

 

« zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*