Facebook
Schneebergland unter den TOP 3 Kleinregionsstrategien in Niederösterreich

Schneebergland unter den TOP 3 Kleinregionsstrategien in Niederösterreich

Die Mitglieder der Steuerungsgruppe Schneebergland haben gut lachen ! Das Schneebergland hat eine der drei besten Strategien vorgelegt und als besondere Anerkennung vom Land Niederösterreich ein Preisgeld in der Höhe von € 13.000,– zugesprochen bekommen. Neben den Regionen Bucklige Welt und Römerland Carnuntum war das Schneebergland eine der 3 Industrieviertler Kleinregionen, die in der 1. Einreichrunde um die neue Personalkostenförderung „Kleinregionsmanagement 2013“ ansuchten und diese auch bis Ende 2015 in Anspruch nehmen können.

Als Grundlage für die Fördereinreichung diente der sog. Strategieplan, der die Richtung der Region für die nächsten 3 Jahre vorgibt. Dieser wurde mit den Regionsgemeinden erarbeitet und ist somit auch das Arbeitsprogramm von Neo-Kleinregionsmanagerin DI Martina Sanz.

Weitere Informationen zu Förderungen für Kleinregionen: Mag. (FH) Annemarie Trojer, REGIONALMANAGEMENT NIEDERÖSTERREICH – Büro Industrieviertel, a.trojer@industrieviertel.at 0676 812 20219

Kontakt zur Kleinregion Schneebergland: DI Martina Sanz, KLeinregionsmanagement Schneebergland, region@schneebergland.com www.region-schneebergland.at

 

« zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*