Facebook
Tagung zum Thema Ökologie für Schulen und Gemeinden

Tagung zum Thema Ökologie für Schulen und Gemeinden

ÖKOLOG ist „österreichs größtes Netzwerk“ für Schule und Umwelt, und veranstaltet am 17. Oktober 2013 von 8 bis 17.30 Uhr im WIFI St. Pölten eine Tagung mit dem Titel „Vor den Schultoren: Umweltbildung leben – Gemeinden bewegen“. Die Tagungs-Tore werden für Partnernetzwerke im Schulbereich (Klimabündnis-, Gesunde-, Pilgrim-, Umweltzeichen- und Naturpark-Schulen sowie Global Action Schools) geöffnet und
Schul-Gemeinde-Kooperationen forciert.

So richtet sich die diesjährige Tagung an drei Personengruppen:
– PädagogInnen und Schulbedienstete (Schulwarte,…)
– MultiplikatorInnen im Umweltbildungsbereich sowie
– alle, die aktiv das Gemeinde(zusammen)leben mitgestalten, wie Gemeinderäte mit den unterschiedlichen Zuständigkeiten, BürgermeisterInnen, Manager von Leader- und Modellregionen, BibliothekarInnen,…

Sechs geschlossene Austauschrunden für tiefgehende Diskussionen, sieben offene Austauschrunden, zehn Thementische für Beratung, ein Vortrag, die Präsentation einer aktuellen Studie, eine Podiumsrunde mit namhaften RepräsentantInnen aus dem Bildungs- und Gemeindebereich und zehn Workshops stehen auf dem Programm.

Die feierliche Urkundenverleihung an die neuen ÖKOLOG Schulen mit unterhaltsamem, wie auch nachdenklich stimmendem Rahmenprogramm – den Klimamönch sollte man nicht versäumen-, bildet den Tagungsabschluss. Alle TeilnehmerInnen sind inklusive Erfrischungen und Mittagessen wieder herzlich eingeladen.

Um Anmeldung bis 10. Oktober 2013 über die Homepage www.umweltbildung-noe.at/aktuelles.asp wird gebeten. Dort finden Sie auch nähere Beschreibungen zu den Vorträgen, Workshops und ReferentInnen.

« zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*