Facebook
Terminaviso: Exkursion zu Generationenprojekten nach Ungarn

Terminaviso: Exkursion zu Generationenprojekten nach Ungarn

Im Rahmen des EU-Projektes Active Ageing des Regionalverbandes Industrieviertel-Projektmanagement sind der Zusammenhalt der Generationen, sowie der Erfahrungsaustausch zwischen Jung und Alt wichtige Themen; das Wissen und die Kenntnisse älterer Menschen sollen für kommende Generationen bewahrt und genutzt werden.

In diesem Sinne wurden im Projekt bereits mehrere Aktivitäten in Österreich und Ungarn umgesetzt, die wir Ihnen gerne im Rahmen einer Besuchsfahrt in die ungarische Partnerregion vorstellen und zeigen möchten. Den Abschluss findet die Exkursion in einer generationenübergreifenden traditionellen gastro-kulturellen Veranstaltung in Zaalapáti, bei der schon seit vielen Jahren verschiedenste Krapfen Spezialitäten gebacken und prämiert werden.

Wir laden auch SIE herzlich ein, daran teilzunehmen:

Zeit: 22. Februar 2014, 10.30 – 16.00 Uhr
Ort: Kleinregion Keszthely – Plattensee
Anreise: mit dem Bus (Abfahrt ca. 7 Uhr, Rückkehr ca. 19 Uhr)
!!!Die gesamte Teilnahme inkl. Bustransfer und Verpflegung ist KOSTENLOS!!!

Details zum Programm entnehmen Sie bitte dem Anhang. Zusätzlich finden Sie auch alle Informationen auf unserer Homepage. Der genaue Abfahrtsort und die genaue Abfahrtszeit werden nach Anmeldeschluss bekannt gegeben. Sie können die Einladung auch gerne an weitere interessierte Personen weiterleiten!

Um Anmeldung bis 14.02.2014 wird gebeten – per E-Mail an projekte@industrieviertel.at oder per Telefon unter 02622/27156-17. Achtung: begrenzte TeilnehmerInnenzahl. Allfällige Teilnahme Zu- und Absagen erfolgen nach dem Anmeldeschluss.

Weitere Informationen: Mag. Dr. Ingeborg Derkits (Regionalverband Industrieviertel-Projektmanagement), T: +43 67681220339, E: i.derkits@industrieviertel.at

Das Projekt Active Ageing (Interregionale Zusammenarbeit zur Förderung von Active Ageing in Pilotgemeinden in Österreich und Ungarn) wird im Rahmen des Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN 2007-2013 durch den Europäischen Fonds zur regionalen Entwicklung, das Seniorenreferat des Landes NÖ und Ungarn gefördert.

« zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*