Facebook
Aktiv altern, fit und in der Region verbleiben können beginnt bei der richtigen Ernährung

Aktiv altern, fit und in der Region verbleiben können beginnt bei der richtigen Ernährung

Aktiv altern, lange fit bleiben, in seinem heimischen Umfeld selbstbestimmt wohnen bleiben und mobil sein können. Wer will das nicht? Doch um dieses wünschenswerte Ziel zu erreichen, ist viel Arbeit an sich selbst nötig – wie etwa an der Ernährungsweise. Wie steht es um unser Wissen zum Thema Ernährung? Was versteht man unter „gesunder Ernährung“?

Der Regionalverband Industrieviertel-Projektmanagement lädt daher aller im Alter von 50+ zu einem Vortrag im Rahmen des EU-Projektes Active Ageing mit dem Titel „Gesundes und genussvolles Essen für die Generation 50+. Ernährung – Vitamine – Genuss“ ein.

Zeit: 16. Juni 2014, 18.00 – 20.00 Uhr
Ort: Kaffeehaus „Café-Bar-Mosa“, Hauptstraße 37, 2763 Pernitz

Informieren Sie sich über Möglichkeiten für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung, die Sie lange fit hält. Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte dem untenstehenden PDF.

Anmeldungen erbeten bis 12. Juni 2014 unter projekte@industrieviertel.at oder unter der Telefonnummer: +43 2622 27156

Weitere Informationen: Mag. Dr. Ingeborg Derkits (Regionalverband Industrieviertel-Projektmanagement), T: +43 67681220339, E: i.derkits@industrieviertel.at

Das Projekt Active Ageing (Interregionale Zusammenarbeit zur Förderung von Active Ageing in Pilotgemeinden in Österreich und Ungarn) wird im Rahmen des Programms zur grenzüberschreitenden Kooperation ÖSTERREICH-UNGARN 2007-2013 durch den Europäischen Fonds zur regionalen Entwicklung, das Seniorenreferat des Landes NÖ und Ungarn gefördert.

 

« zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*