Facebook
Wie ticken Journalisten?

Wie ticken Journalisten?

Regionalmanagement-MitarbeiterInnen aus ganz Österreich versammelten sich im Oktober im Schloss Seggau (Steiermark) zu einem zweitägigen Workshop zum Thema Öffentlichkeitsarbeit, der vom Verein Regionalmanagement Österreich angeboten wurde. „Der Standard“-Journalist Conrad Seidl bot einen Einblick in die Welt der Redaktion und die Feinheiten erfolgreicher Pressearbeit. Dabei wurden die Schwerpunkten „Einsatz von Social Media“, „Umgang mit Journalisten“ oder „Die Marke Regionalmanagement kommunizieren“ behandelt.

Das ist eine Überschrift

Der Workshop war ein informatives und lehrreichen Ereignis, das über das Thema selbst zum Networking und regem Erfahrungsaustausch genutzt wurde. www.rm-austria.at

« zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*