Facebook
Workshops zur Vorbereitung von Anträgen für Kooperationsprojekte im EU-Programm Kultur

Workshops zur Vorbereitung von Anträgen für Kooperationsprojekte im EU-Programm Kultur

Zu diesen Workshops sind alle jene herzlich eingeladen, die an einem Antrag für ein Kooperationsprojekt im Rahmen des EU-Programms Kultur (2007-2013) arbeiten und dieses bis 3. Oktober 2012 einreichen möchten. Die Teilnahme setzt das Vorliegen eines Konzepts für ein europäisches Kulturprojekt und das Studium der Formulare bereits voraus, zumal dieser Workshop der Klärung von konkreten Fragen dient.
Einreichtermin für Kooperationsprojekte ist der 3. Oktober 2012. Es ist dies die letzte Möglichkeit, im laufenden EU-Programm Kultur ein zwei- oder mehrjähriges Kooperationsprojekt einzureichen.
Die aktuellen Antragsunterlagen werden noch im Lauf des Juni online verfügbar sein: Antragsunterlagen http://eacea.ec.europa.eu/culture/funding/2012/index_en.php
Termine:
Donnerstag, 5. Juli 2012, 10:00 – 14:30 Uhr
Dienstag, 10. Juli 2012, 10:00 – 14:30 Uhr
Ort: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Concordiaplatz 2, 1014 Wien, Saal Oscar (Sitzungssaal im Erdgeschoss)
Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Anzahl der verfügbaren Plätze beschränkt ist, bitten wir, aus Kollegialität anderen InteressentInnen gegenüber, sich bei Verhinderung rechtzeitig abzumelden. Weitere Informationen und Anmeldung http://www.ccp-austria.at/view.php?id=267

Aussender: Das Team der Abteilung EU-Kulturpolitik Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Cultural Contact Point Austria, Concordiaplatz 2, 1014 Wien, Mag. Elisabeth Pacher, Tel 01/53 120/7692, elisabeth.pacher@bmukk.gv.at , www.bmukk.gv.at

« zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*